bodensee_edited.jpg
Logo 2021.JPG

Abschlussveranstaltung

Sonntag, 26 Juni 2022, 11:00 Uhr
in den Räumen des evangelischen Dekanats in Überlingen an der Uferpromenade

Das Projekt " Jüdischer Bodensee" ,gefördert durch "1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland" schließt mit einem Vortrag des Historikers Oswald Burger. Das Thema: `` Jüdische Frauen in Überlingen am See``

Die Abschlussveranstaltung fndet in den Räumen des evangelischen Dekanats in Überlingen, Grabenstrasse 2 statt.
Anschließend ist eine Führung mit Herrn Oswald Burger durch das „jüdische Überlingen“ vorgesehen. Die Teilnahme ist kostenlos.

.